Kontakt zur Vorrata GmbH

BÜRO BERLIN:
Kurfürstendamm 194, 10707 Berlin
Tel:  030 - 700 159 674
Fax: 030 - 700 159 510


BÜRO ESSEN:
Weidkamp 180, 45356 Essen
Tel:  0201 – 8619168
Fax: 0201 – 8619120


Weiterer Support:

Mail:  dd@gmbh-kaufen.net
Mobil: 0177 42 222 46

Was Sie über die Rechtsform wissen sollten, wenn Sie eine UG kaufen wollen

UG kaufen Vorrata VorratsgesellschaftenDie Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) ist eine noch recht junge Unternehmensform. Sie wurde im Rahmen des im November 2008 in Kraft getretenen Gesetzes zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG) geschaffen. Die Rechtsgrundlage bildet der damals neu geschaffene § 5a GmbHG. Die UG ist keine eigene Rechtsform, sondern eine Variante der GmbH, für die besondere Bedingungen gelten. Eine dieser Sonderregelungen betrifft das Mindestkapital, das der oder die Gründer aufbringen müssen. Bei einer konventionellen GmbH beträgt dies 25.000 Euro, eine UG können Sie dagegen auch mit einem Stammkapital von einem Euro gründen. Die UG ist deshalb eine gute Alternative zur britischen Limited, die ebenfalls nur ein minimales Startkapital erfordert. Wenn Sie eine UG kaufen haben Sie aber den Vorteil, dass Sie eine Gesellschaft erwerben, die sich mittlerweile in Deutschland etabliert hat und großer Beliebtheit erfreut.

Warum lohnt es sich, eine UG zu kaufen und die Rechtsform zu wechseln?

Wenn Sie eine UG kaufen und dadurch die Rechtsform wechseln, verbessern Sie sich wirtschaftlich. Gelegentlich werden Unternehmer irritiert, weil sie gehört haben, dass die Gewinne der UG nicht in voller Höhe ausgeschüttet werden dürfen, bis das Eigenkapital die Schwelle von 25.000 Euro erreicht hat. Das ist zwar richtig, die Regelung wird aber oft missverstanden. Gemäß § 5a Abs. 3 GmbHG müssen Sie 25 Prozent des Jahresüberschusses in eine gesetzliche Rücklage einstellen. Der Jahresüberschuss berechnet sich aber als Differenz zwischen den Erlösen und den Aufwendungen. Zu den Aufwendungen zählt auch der Unternehmerlohn, den Sie sich zahlen. Die oft gehegte Befürchtung, die erwirtschafteten Gewinne stünden nicht in voller Höhe zur Verfügung, um den Lebensunterhalt zu decken, ist also völlig unbegründet. Sie können sich als Geschäftsführerin oder Geschäftsführer selbstverständlich ein angemessenes Gehalt zahlen. Da der angemessene Unternehmerlohn ein dehnbarer Begriff ist, gewinnen Sie so beträchtlich an steuerlichem Gestaltungsspielraum. Die UG schränkt Ihren finanziellen Freiraum also nicht ein, sondern erweitert ihn sogar.

Eine UG kaufen ist viel wirtschaftlicher, als selber eine Gesellschaft zu gründen

Die Gründung einer UG ist zwar, sofern Sie das gesetzliche Musterprotokoll verwenden, einfacher als die Gründung einer GmbH. Es handelt sich aber immer noch um einen hoch bürokratischen Prozess, der Ressourcen bindet, die Sie viel lukrativer in Ihr Kerngeschäft investieren können. Darüber hinaus ist der Prozess äußerst langwierig, was mit nicht unerheblichen Risiken für Sie und Ihr Privatvermögen einhergeht. In den vollen Genuss der Haftungsbeschränkung auf einen Euro oder das alternativ gewählte Stammkapital kommen Sie erst nach Eintragung der Gesellschaft ins Handelsregister, was viele Monate dauern kann. Bis dahin haften Sie unbeschränkt für alle Verbindlichkeiten der Vorgesellschaft. Wenn Sie eine UG kaufen, die bereits in das Handelsregister eingetragen ist, greift die Haftungsbeschränkung dagegen sofort. Sie können also sofort anfangen, mit Ihrer Gesellschaft zu arbeiten, ohne dass Sie fürchten müssen, im Erstfall Ihr Privatvermögen zu verlieren.

Wie läuft der Kauf einer UG ab?

Eine UG kaufen ist, im Unterschied zur Gründung, keine langwierige Angelegenheit, sondern schnell und unkompliziert. Wenn Sie eine UG kaufen, werden Ihnen die Anteile an dieser Gesellschaft übertragen. Gleichzeitig können Sie einen oder mehrere neue Geschäftsführer bestellen und die Firma und den Geschäftszweck ändern. Falls Sie möchten, können Sie auch das Mindestkapital erhöhen. Unsere auf Vorrat gegründeten Unternehmergesellschaften sind mit einem Stammkapital von zehn Euro ausgestattet. Die Übertragung der Gesellschaftsanteile muss notariell beurkundet und die beschlossenen Änderungen an das Registergericht gemeldet werden. Die Meldung erfolgt durch den Notar meist bereits innerhalb weniger Tage. Auf die Eintragung der Änderungen im Handelsregister müssen Sie nicht warten. Die UG gehört sofort Ihnen und ist auch bereits voll einsatzfähig. Falls Sie eine UG kaufen und sich dabei juristisch in guten Händen wissen wollen, ist das überhaupt kein Problem. Wir arbeiten gerne mit einem Notar Ihres Vertrauens in Ihrer Heimatstadt zusammen. Wichtig ist lediglich, dass alle angehenden Geschäftsführer zum Termin anwesend sind, damit alle nötigen Erklärungen an Ort und Stelle abgegeben werden können. Wenn Sie noch Mitgesellschafter haben, können diese sich vertreten lassen, dazu ist aber eine notariell beglaubigte Vollmacht erforderlich.

Wenn Sie eine UG kaufen, dann am besten bei uns

Die Vorrata hat nicht nur langjährige Erfahrung bei der Gründung von Kapitalgesellschaften, wir bieten Ihnen auch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Eine UG kostet bei uns 1.800 Euro.Wenn Sie selbst eine UG gründen, werden Sie um eine fundierte rechtliche Beratung durch einen Anwalt oder Ihre Steuerberaterin nicht umhin kommen. Die Kosten und Gebühren für den Notar und das Registergericht kommen noch hinzu. Ihre Ausgaben können dann den Kaufpreis sehr schnell übersteigen, gleichzeitig werden Sie noch durch die beträchtliche Bürokratie belastet und müssen oft Monate warten, bis Ihre UG eingetragen ist. Unsere Gesellschaften stehen Ihnen dagegen innerhalb kurzer Zeit, auf Wunsch sogar binnen weniger Tage, zur Verfügung. Für einen Aufpreis können Sie auch eine Gesellschaft erwerben, die bereits über ein Bankkonto und eine Steuernummer verfügt. Dann müssen Sie selbst sich um gar nichts mehr kümmern und können sich ganz auf Ihren Geschäftsbetrieb konzentrieren. Da die Vorrata ausschließlich völlig unbelastete Vorratsgesellschaften veräußert, die noch nie wirtschaftlich aktiv waren, brauchen Sie sich auch keine Gedanken über versteckte Risiken machen. Dass wir nicht nur kompetent, sondern auch äußerst seriös sind, können Sie daran erkennen, dass wir nicht auf unserem eigenen Notar beharren, sondern gerne mit einem Berufsvertreter Ihrer Wahl zusammenarbeiten.

Selbstverständlich beantworten wir auch alle Ihre Fragen gerne ausführlich. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Beratungstermin, der für Sie natürlich kostenlos und unverbindlich ist.

top